www.lloretparty.de – Reisemagazin

Reise- und Freizeitthemen | Jugendreisen, Urlaub & Lifestyle

Wie flirte ich richtig im Urlaub?

Wie flirte ich richtig im Urlaub?

Wie soll ich nur im Urlaub richtig flirten, bzw. wie flirtet man richtig im Urlaub?

Eine Frage, die für viele Urlauber nach einer Antwort schreit. In meiner kleinen Flirtschule, „Lloretparty`s-next-Flirtinator“, stelle ich euch die wichtigsten Verhaltensregeln vor.
Die Reise beginnt und eine Horde potentieller Singles stürmt den Bus. Der Startschuss zum Flirten ist gefallen! Suche Blickkontakt, lächle, sei ein Gentleman (trage z.B.den Koffer der Dame), kommuniziere viel und damit meine ich nicht dein Handy.
Endlich angekommen. Nächste Flirtmöglichkeiten: Pool, Zimmernachbarn oder Strand. Sei nicht schüchtern, denn was hast du bei gleichgesinnten Urlaubern zu verlieren, solange du offen, humorvoll, kreativ und authentisch bist? Stelle niemanden auf ein (zu hohes) Podest. Schmeiß ein sogenanntes ‚Model‘ auch mal bei Bedarf in den Pool oder von der Luftmatratze, setze dich mit an seinen Esstisch oder lade es zur ersten Zimmereinweihungsparty ein. Sei am Strand auch ruhig etwas (positiv) auffällig. Zeige einfach, dass es dir Spaß macht Volleyball zu spielen, eine Sandburg zu bauen oder einfach mal ein Luma-Race zu veranstalten. Nichts ist hier verboten, solange man eben nicht „assozial“ rüber kommt! Humor wird auch im Urlaub geschätzt. Und eine Gitarre sollte immer gespielt werden, sofern eine um die Ecke ist ;). Die Sonne geht unter, das Nachtleben beginnt und der Flirtfaktor steigt. Achte auf dein Äußeres! Sei kein Stinker, kein Gammler, keine Barbiepuppe, kein Miesepeter, trink dir Mut an, aber besauf dich nicht!
Du kannst nicht tanzen? Keine Sorge, das können andere auch nicht und machen es trotzdem! Versuche stets die Signale des anderen zu erkennen (Mimik, Gestik) und respektiere Grenzen.
Lege die Angst und deine Schüchternheit ab, indem du deinen Flirt auch mal von der Herde trennst und mit ihm allein an die Bar oder zum Strand gehst. Du weißt ja, dass im Urlaub die Uhren ein wenig anders ticken, denn wir schlüpfen aus der Alltagsrolle, haben wenig Verpflichtungen und können andere kennenlernen, ohne tiefgründig zu sein. Regeln die sonst in unserer braven Welt zählen, tun es nun nicht mehr – und wichtig ist: Du musst kein Adonis, Brad Pitt oder Channing Tatum sein, denn die anderen sind auch nicht alle Jessica Alba oder Kate Upton! Also worauf wartest du noch?

P.S. Keiner sieht total besoffen noch gut aus, bedenkt das immer. Hemmschwelle verlieren ok, total kaputt aussehen und nach Alkohol/Schweiß riechen= no Go!

Don`t forget: Stay cool, sexy and keep on party!

Richtig Flirten im Urlaub!

Richtig Flirten im Urlaub!

zurück

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow www.lloretparty.de – Reisemagazin on WordPress.com
%d Bloggern gefällt das: